Team Deposits


Mit Geldhandelsgeschäften bezeichnet man unbesicherte Kredite, die Banken untereinander gewähren.


Laufzeiten dieser Geschäfte sind üblicherweise von einem Tag (sog. Overnight) bis zu zwei Jahren. Der Zinssatz dieser Geschäfte bildet sich grundsätzlich frei am Markt, d. h. ohne den Einfluss einer regulierten Börse. Der Handelspreis, also der ausgehandelte Zinssatz, ist stark abhängig von der Bonität des aufnehmenden Institutes. Je besser die Bonität des Institutes, desto niedriger wird unter normalen Umständen der Zinssatz festgelgt.


Aktuelle Preise entnehmen Sie bitte auf den Reuterseiten FINA01 bis FINA04 und auf in Bloomberg auf der Seite FING


Telefonisch erreichen Sie uns unter folgender Rufnummer:  
          Domestic +0049 (0) 89 293556
          Euro +0049 (0) 89 294264